Elternberatung

Elternberatung

Elternberatung

Neben der Funktion des sicheren Hafens üben Eltern auch eine Ankerfunktion aus, die Regeln und Strukturen vorgibt und das Schiff bei Gefahr auf Kurs hält.“

(Heim Omer)

Nach dem Menschenbild der systemischen Lehre und dessen der Gewaltfreien Kommunikation versucht jeder Mensch durch sein Handeln Werte und Bedürfnisse zu erfüllen und gibt das Beste, was ihm in dem Moment zur Verfügung steht. Auch dann, wenn es im Verhältnis zwischen Eltern und ihren Kindern zu Konflikten kommt oder Situationen gar eskalieren. In solchen Fällen spricht Heim Omer (Konzept Neue Autorität) von einem Verlust der elterlichen Präsenz, die es wiederherzustellen gilt.

Dabei unterstütze ich Sie gerne und orientiere mich dabei hauptsächlich am Konzept der Neuen Autorität.

Einzelberatung

Inhalte und Methoden

Die Begründer des Konzeptes der Neuen Autorität, Haim Omer und Arist von Schlippe, beschreiben Präsenz als folgende Haltung: 

  • Ich bin da! Neugierig und interessiert.
  • Ich bleibe da, auch wenn es schwierig wird!
  • Ich bleibe nicht allein!

Während der Beratung geht es darum, Ressourcen zu aktivieren und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie Präsenz als Eltern oder Elternteil wiederherstellen können und auf diese Weise eine Lösung für den Konflikt finden. Dabei orientieren wir uns an folgenden Fragen:

  • Welche Entscheidungen sollen getroffen werden?
  • Welche Ihrer Werte sind dabei handlungsleitend?
  • Welche Informationen müssen wem gegenüber transparent gemacht werden?
  • Wer kann Sie in diesem Prozess unterstützen?
  • Welche Strategien sind hilfreich, um mit Ihren eigenen Emotionen konstruktiv und deeskalierend umzugehen?
  • Wie können Sie gewaltfrei Grenzen aufzeigen und beharrlich bleiben?
  • Welche Möglichkeiten finden Sie, um mit Ihrem Kind in Beziehung zu gehen?

Um den Beratungsprozess begreifbar zu machen verwende ich Methoden zur Visualisierung, wie z. B. Themenkarten, Skalen und Aufstellungsfiguren.

Zielgruppe

Eltern und Elternteile, die Rat suchen.

Gruppenseminare

Inhalte und Methoden

In einer oder mehreren Veranstaltungen soll die Bedeutung und Wirkung von Präsenz durch einen theoretischen Input und praktische Übungen erlebbar werden, mit dem Ziel, einen Transfer in Ihr Leben zu ermöglichen. Sie sind eingeladen, persönliche Fragen und Beispiele einzubringen, an denen das Konzept der Neuen Autorität praktisch angewendet werden kann und Sie im Idealfall mit konkreten Lösungen nach Hause gehen.

Zielgruppe

Eltern und Elternteile, die an Weiterentwicklung und Impulsen zur Erziehung interessiert sind.